Stellenausschreibung EUTB Berater für Bad Kreuznach und Birkenfeld

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt - zunächst befristet bis zum 31.12.2029 - eine*n

Berater*in (m/w/d)

für die Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB®) im Kreis Birkenfeld, Standort Idar-Oberstein, im Rahmen einer Teilzeitstelle (24 Stunden). Zusätzlich suchen wir eine Krankheitsvertretung für den Standort Bad Kreuznach im Rahmen von 14 Stunden. Die EUTB® ist ein niedrigschwelliges Beratungs- und Unterstützungsangebot für Menschen mit Behinderungen und deren Angehörige. Sie gewährleistet gemäß § 32 SGB IX eine kostenfreie und unabhängige Beratung zu allen Fragen im Bereich der Teilhabe und Rehabilitation.

Ihre Aufgaben: • Beratung von Menschen mit Behinderungen und deren Angehörigen zu allen Fragen der Teilhabe • Unterstützung der Ratsuchenden im gesamten Hilfsprozess (unabhängige Beratung vor und Unterstützung bei der Antragstellung) • Begleitung der Ratsuchenden zu Gesprächen mit Kostenträgern und Leistungserbringern • Stärkung der Selbstbestimmung der Ratsuchenden und parteiliche Unterstützung auf Augenhöhe • Öffentlichkeits- und Netzwerkarbeit • Eigenständige Dokumentation der Beratungstätigkeit und Zusammenarbeit mit der Fachstelle Teilhabeberatung

Ihr Profil: • Ein abgeschlossenes Studium im Bereich Soziales, Pädagogik, Psychologie, Recht oder Pflege oder vergleichbare Qualifikationen und Erfahrungen • Kenntnisse im Sozialrecht, insbesondere im Eingliederungshilferecht • Ein empathischer Umgang mit Ratsuchenden • Teamfähigkeit und eine selbstständige Arbeitsweise

Wir bieten: • Ein attraktives Gehalt • Ein angenehmes Arbeitsklima • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten • Bei gleicher Qualifikation werden Menschen mit Beeinträchtigung vorgezogen.

{{ message }}

{{ 'Comments are closed.' | trans }}

ZSL EUTB
Menü Schließen SCHLIEßEN